Zukunft Einrohrlüftung: Smarte Ideen sparen Zeit auf der Baustelle

Zukunft Einrohrlüftung: Smarte Ideen sparen Zeit auf der Baustelle

Zukunft Einrohrlüftung: Smarte Ideen sparen Zeit auf der Baustelle
Termin:
Mittwoch, 20. November 2024 - 12:00 bis 17:00
Ort:
Helios LCC in Villingen-Schwenningen
Referent:
Thorsten Fiedel
Gebühr:
Kostenfrei

Erfahren Sie alle aktuellen Neuigkeiten im Bereich der Einrohrlüftungssysteme! Von der überarbeiteten DIN 1946-6 (12/2019) und der DIN 18017-3 (05/2020) bis hin zu den neusten Trends: Im April 2024 stellte Helios erstmals das erfolgreiche Einrohrlüftungssystem ELS mit NFC-Technologie vor. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen live vor Ort, wie Sie die neue Gerätegeneration mit der ELS App parametrieren können und welche Vorteile sie erwarten. Sind Sie bereit für die Zukunft der Einrohrlüftung?

 
Rund um Lüftungssysteme nach DIN 1946-6
  •  Erstellen eines Lüftungskonzepts nach DIN 1946-6
  •  Lüftungskomponenten der KWL Anlage und deren planungstechnisch wichtige Eigenschaften
  •  Auslegung und Projektierung der KWL Anlage 
DIN 18017-3: Lüftung von Bädern und WCs ohne Außenfenster
  •  Wichtige Inhalte der DIN 18017-3
  • Auswirkungen der neuen DIN 1946-6 (12/2019) auf die Planung und Auslegung
  • Entlüftungsanlagen nach DIN 18017-3
  • Voraussetzungen für die Lüftung nach DIN 18017-3
  • Vereinfachter Brandschutz nach M-LüAR für Abluftanlagen nach DIN 18017-3
ELS NFC
  • Vorstellung der neuen ELS Gerätegeneration mit NFC-Technologie
  • Parametrierung der Volumenströme, Einschaltverzögerung, Nachlauf- und
    Intervallzeit mit der neuen ELS App
  • Kennenlernen der ELS Bibliothek: Speichern und Teilen häufig genutzter
    Einstellungen und einfaches Übertragen auf mehrere ELS-Geräte
Teilnehmerkreis:

Architekten, Planungs- und Ingenieurbüros, Energieberater, Bauwirtschaft, Installateure.

Ablauf:
12:00 - 13:00 Uhr  gemeinsames Mittagessen
13:00 - 17:00 Uhr  Seminar 
Anschließend individuelle Heimreise

Unsere Leistungen:
  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Verpflegung
Anmeldung und Ablauf:

Bitte füllen Sie die Online-Anmeldung aus. Sie erhalten direkt eine automatisch generierte Buchungsbestätigung per E-Mail. Weitere Infos erhalten Sie ca. 7 Tage vor dem Seminartermin in einer separaten E-Mail.

Stornierungsbedingungen:
Eine Stornierung bzw. Absage der Teilnahme ist bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstag möglich. Danach berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 100 EUR.

Für dieses Seminar erhalten Sie Punkte der DENA.