Nach der Online-Registrierung und der Prüfung durch Helios erhält der Fachhandwerker per E-Mail die anlagenspezifische Garantieurkunde in 2 Ausfertigungen. Diese Garantie-Urkunde wird Bestandteil der Gerätedokumentation am Gerätestandort, die Fachhandwerker-Urkunde verbleibt beim beantragenden Installationsbetrieb.

Hinweis: Die Prüfung beschränkt sich ausschließlich auf Vollständigkeit der erforderlichen, eingereichten Unterlagen. Eine sachlich- und fachliche Prüfung - insbesondere der fachgerechten Installation, Inbetriebnahme und Einregulierung - ist nicht Gegenstand der Garantieprüfung.