Header Service

Einrohrlüftungssystem ELS

Wie identifiziere ich den zutreffenden Schaltplan?

Der korrekte Schaltplan ist auf dem jeweiligen Lüftereinsatz abgedruckt. Auf der letzten Seite der entsprechenden Montage- und Betriebsvorschrift befindet sich die Schaltplanübersicht. Hier muss der Schaltplan auf die genaue Bezeichnung hin geprüft werden.

Beispiel: Schaltplan zu ELS VNC 60

ss 881

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Muss der Luftfilter regelmäßig auf Verschmutzung kontrolliert werden?

Ein verschmutzter Filter bewirkt einen Leistungsabfall und Geräusche. Die Wicklung des Motors wird durch verstopfte Filter unzureichend gekühlt und die Kugellager verschleißen schneller. Bei komplett geschlossenem Filter kann dies zu einer Geräteüberhitzung und somit zum Ausfall (Motor) führen. Deshalb sollte der Filter in regelmäßigen Abständen auf Verschmutzung überprüft und wenn nötig gereinigt werden. Für die Reinigung des Filters ist kein spezielles Fachwissen oder Spezialwerkzeug notwendig. Näheres entnehmen Sie bitte der Montage- und Betriebsvorschrift.

Neue Filter können hier direkt bezogen werden.

Kann ich Nachlauf und Einschaltverzögerung immer nur für die größte Stufe nutzen?

Ja, außer bei ELS-VF. Dort kann über Dip 6 diese Funktion auf alle Stufen umgestellt werden. Die Feuchtesteuerung hat dann keine Priorität mehr.

Wieso läuft ELS..F mit Feuchtesteuerung auch, wenn ich nicht dusche?

Neben dem Duschen führen auch andere Dinge zur Erhöhung der relativen Feuchte. So gibt z.B. ein nasses Handtuch die Feuchtigkeit an die Raumluft ab. Zudem führt eine Temperturabsenkung automatisch zur Erhöhung der Feuchte. Daher könnte der Ventilator abends nach Abschalten der Heizung zeitweise anlaufen.

Ersatzgeräte für die vorherige ELS-Generation (bis 2007)

Für die Baureihe der vorherigen Generation des Einrohrlüftungssystems ELS (ELS-VE, bis 2007) werden Komponenten nach wie vor produziert und offiziell über den Handel vertrieben.

Bitte wenden Sie sich daher an Ihren Großhändler unter Nennung der bekannten Artikel-Nr. des jeweiligen Ventilatoreinsatzes.

Wie finde ich die genaue Gerätebezeichnung / das Typenschild?

1. Fassade öffnen (maximaler Winkel: 120°)

KD TS ELS Type 1          KD TS ELS Type 2

2. Filter herausnehmen

KD TS ELS Type 3

 3. Typenbezeichnung durch Lamellen ablesen oder Fassadeneinheit entfernen (2 Schrauben lösen)

KD TS ELS Type 4          KD TS ELS Type 5

Wo erhalte ich weitere Unterstützung zu ELS?

Sollten unerwartete Probleme in Zusammenhang mit Ihrem Einrohrlüftungssystem ultraSilence ELS auftreten, unterstützt Sie unsere ELS Checkliste bei der Eingrenzung des Problems und gibt eine entsprechende Handlungsempfehlung.

Unserer Erfahrung zeigt, dass Reklamationen oftmals nicht auf defekten Produkten beruhen, sondern auf Installationsfehlern oder mangelhaften bauseitigen Voraussetzungen. Mithilfe der Checkliste lässt sich gezielt überprüfen, ob das Produkt ordnungsgemäß und fachgerecht installiert wurde. Damit lassen sich unnötige Retouren und kostenpflichtige Vor-Ort-Einsätze vermeiden.

Laden Sie die ELS Checkliste hier.


Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner des technischen Support erreichen Sie unter:

Tel. 07720 / 606-742
Fax 07720 / 606-8742
E-Mail

Produkt Checklisten

Hier finden Sie Checklisten zur Überprüftung Ihres Produkts.
MiniVent M1 Checkliste
ELS Checkliste
KWL Kondensat Checkliste
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok