Aufgrund der bundesweit flächendeckenden Präsenz unserer Servicepartner kann die Inbetriebnahme (ggf. mit Einregulierung) einer KWL-Anlage meist innerhalb von 8-10 Arbeitstagen nach Beauftragung stattfinden, sofern uns alle notwendigen Dokumente bei Beauftragung vorliegen (z.B. Auslegung der Anlage). Bei mehr als einer KWL Inbetriebnahme in einem Objekt können längere Vorlaufzeiten entstehen. Bitte beachten Sie in jedem Fall, uns rechtzeitig vor Eröffnung, Bezug oder Abnahme des Objekts zu beauftragen. Insgesamt sollte mit einer Gesamtdurchlaufzeit von ca. 20 Arbeitstagen gerechnet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.